Fachfußpflege


Was ist eine Fachfußpflege?


Die Fachfußpflege beginnt mit einem wohltuenden Fußbad inklusive Badesalz und pflegendem Aroma-Öl.

Es folgt die Begutachtung der Haut, der Nägel und der Fußsohle.

Behandlungsschwerpunkte werden festgelegt und Kundenwünsche besprochen.

Die Nägel werden gekürzt, die Nagelhaut wird entfernt, die Nagelplatte geglättet und der Nagelfalz gesäubert. Eventuelle Problemstellen werden sorgfältig behandelt.


Verhornte Stellen an der Fußsohle, Zehen und in Zehenzwischenräumen, sowie Druckstellen werden gezielt entfernt.

Den Abschluss bildet das Ölen des Nagels und des Nagelfalzes sowie sanftes Eincremen der Füße.

Auf Wunsch erhalten Sie natürlich auch eine wohltuende Fußmassage.

Oder sie entscheiden sich für einen Farblack, der das Bild von gepflegten Füßen abrundet.

 

Wir lackieren mit Lacken von ESSIE und bald mit den Wochen-Lacken von VINYLUX.